Elisabeth Axmann


Elisabeth Axmann

Elizabeth Axmann est une écrivain roumaine, née le 19 juin 1926 à Siret, Bucovine (Roumanie).

Elle passa son enfance à Bukovine, Moldavie et Transylvanie. Elle eut divers travaux jusqu'à ce qu'elle commença l'université à Sibiu en 1947. En 1954, elle alla à Bucarest. Elle a travaillé comme traductrice, critique et lectrice. Elle habite en Allemagne.

Livres


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Elisabeth Axmann de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Elisabeth Axmann — (* 19. Juni 1926 in Siret in der Bukowina, heute Rumänien) ist eine rumäniendeutsche Schriftstellerin. Leben Elisabeth Axmann verbrachte ihre Kindheit in der Bukowina, der Moldau und Siebenbürgen. 1944 1946 Flucht, Aufenthalte und verschiedene… …   Deutsch Wikipedia

  • Elisabeth Axmann — Saltar a navegación, búsqueda Elizabeth Axmann (19 de junio de 1926, Sereth, Bucovina, hoy Rumanía) escritora rumana. Pasó su niñez en Bukovina, Moldavia y Transilvania. Desempeñó diversas actividades hasta empezar a cursar estudios superiores en …   Wikipedia Español

  • Elisabeth Axmann — Elizabeth Axmann (born June 19 1926, Siret, Bukovina) is a Romanian German poet.Axmann spent her childhood in Bukovina, Moldavia and Transylvania. She worked in several places until she started to attend the university in Sibiu in 1947. In 1954,… …   Wikipedia

  • Axmann — ist der Familienname folgender Personen: Artur Axmann (1913–1996), deutscher nationalsozialistischer Funktionär David Axmann (* 1947), österreichischer Journalist und Schriftsteller Elisabeth Axmann (* 1926), rumäniendeutsche Schriftstellerin… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ax — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autoren/A — Liste der Autoren   A B C D E F G H I J K L M N …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Schriftsteller/A — Deutschsprachige Schriftsteller   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

  • Rumäniendeutsche Schriftsteller — Im Vertrag von Trianon kamen das Banat, Siebenbürgen, das Buchenland, Bessarabien und die Dobrudscha an Rumänien. Seit der Zeit kann man von einer Rumäniendeutschen Literatur sprechen. Wichtige Autoren waren Oskar Walter Cisek in Bukarest und die …   Deutsch Wikipedia

  • 1926 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | ► ◄◄ | ◄ | 1922 | 1923 | 1924 | 1925 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 19. Juni — Der 19. Juni ist der 170. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 171. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 195 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Mai · Juni · Juli 1 2 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.