Richard Spiegelburg


Richard Spiegelburg
Richard Spiegelburg Portail athlétisme
Richard Spiegelburg (2007).jpg
Richard Spiegelburg en 2007
Informations
Discipline(s) Saut à la perche
Période d'activité En activité
Nationalité Drapeau : Allemagne Allemand
Naissance 12 août 1977 (1977-08-12) (34 ans)
Lieu Drapeau : République fédérale d'Allemagne Georgsmarienhütte
Palmarès
Universiade d'été 1 0 0

Richard Spiegelburg (né le 12 août 1977 à Georgsmarienhütte) est un athlète allemand spécialiste du saut à la perche. Il est le frère de Silke Spiegelburg.

Sommaire

Carrière

Palmarès

Date Compétition Lieu Résultat Performance
1999 Universiade d'été Drapeau : Espagne Palma de Majorque 1re 5,60 m
2000 Championnats d'Europe en salle Drapeau : Belgique Gand 4e 5,60 m
2001 Championnats du monde Drapeau : Canada Edmonton 7e 5,75 m

Records

Épreuve Performance Lieu Date
Saut à la perche 5,85 m Drapeau : Allemagne Stuttgart 2001-06-3030 juin 2001

Liens externes


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Richard Spiegelburg de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Richard Spiegelburg — beim Domspringen in Aachen, 2007 Richard Spiegelburg (* 12. August 1977 in Georgsmarienhütte) ist ein deutscher Leichtathlet und einer der besten deutschen Stabhochspringer. Er war Teilnehmer bei den Leichtathletik Weltmeisterschaften 2001 in… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Spiegelburg — (born 12 August 1977 in Georgsmarienhütte) is a German pole vaulter. He is the older brother of Silke Spiegelburg.He won the 1999 Summer Universiade and finished fourth at the 2000 European Indoor Athletics Championships. He then finished sixth… …   Wikipedia

  • Spiegelburg — ist eine ehemalige Burg bei Lauenstein (Salzhemmendorf), um 1200 von den Grafen Poppenburg erbaut die ehemalige Burg Spiegelburg (Hann. Münden) beim Hann. Mündener Ortsteil Laubach Marke vom Coppenrath Verlag (Die Spiegelburg) der Familienname… …   Deutsch Wikipedia

  • Silke Spiegelburg — Silke Spiegelburg …   Wikipédia en Français

  • Silke Spiegelburg — Medaillenspiegel Silke Spiegelburg beim Stabhochsprung 2009 in Berlin Stabhochsprung Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Silke Spiegelburg — (born March 17 1986, Georgsmarienhütte) is a German pole vaulter. She is the younger sister of Richard Spiegelburg.She won the pole vault at the 2001 World Youth Championships with a height of 4.00 metres. She finished sixth in the pole vault… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sp — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Stabhochspringer — Stabhochsprung Stabhochspringer bei der Lattenüberquerung Stabhochsprung ist eine Disziplin in der Leichtathletik, bei der die Springer nach ihrem Anlauf eine hoch …   Deutsch Wikipedia

  • Harderberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtathletik-Europameisterschaft 2006/Teilnehmer (Deutschland) — Die deutsche Nationalmannschaft zur Leichtathletik Europameisterschaft 2006 (7. bis 13. Juli in Göteborg) bestand aus 77 Sportlern. Zunächst für die Mannschaft durch den Deutschen Leichtathletik Verband (DLV) nominiert waren auch die 100 Meter… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.